Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.

December 29, 2021 00:37:06
Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.
Bits & Business - der Digitalisierungspodcast für KMU
Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.
/

Show Notes

Tanja Baumann berät Unternehmen, die einen Online Produkt Launch planen. Sie bietet strategischen und operativen Support bei Launches bis zu einem sechsstelligen Bereich. Neben Unternehmen, die einen Produkt-Launch planen, können vor allem auch etablierte Unternehmen von Tool- und Prozessempfehlungen aus dieser Episode profitieren.

Wir gehen tiefer auf eine breite Palette zu relevanten Anbietern zum Tool-Stack im Mittelstand ein. Tanja erklärt, wie KMU hier smarter mit den richtigen Tools zum passenden Problem arbeiten.

Die Hürden, die bei einer Unternehmensgründung oder einem Launch auftreten können, kennt sie genau. Deswegen hat sie das passende Prozess- und Toolset für einen Launchplan, speziell für KMU, erstellt. Im Interview gehen wir auf Themen wie Leadfunnel und Funnel Optimierung ein und nennen dabei Lead Form Optimierungsmöglichkeiten. Außerdem geben wir Tipps zur Kommunikation via E-Mail Marketingtools in verschiedenen Phasen des Customer Life Cycles

Darüber hinaus sprechen wir über geeignete Projektmanagementtools, die Tanja zur internen Abstimmung und zur Abstimmung mit Kunden nutzt. Desweiteren auch über Tools für virtuelle Online Konferenzen, bzw. Online Messen. Die genannten Tools zu Online Events gehen im Funktionsumfang deutlich über eine Zoom Präsentation hinaus und können Online-Events in remote Zeiten deutlich bereichern. 

Weiter informiert bleiben zu neuen Bits & Business Episoden? Dann nach einem Follow für unseren Podcast auch gleich zu unserem CAYA Newsletter anmelden. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden. Jetzt anmelden unter: getcaya.com/newsletter-anmeldung

Episode Transcript

No transcript available...

Other Episodes

Episode

August 09, 2021 00:19:09

Wie optimal ortsunabhängig arbeiten in der IT? Phillipp Rechberg, CPO CAYA. Teil 2/3: Wie sich CAYA als Start-Up zum Remote-first-Unternehmen entwickelte.

Nerding-Out-Sessions, europaweites Hiring und wofür steht Büro 4.0?  Phillipp Rechberg (CPO bei CAYA) berichtet über Themen in Bezug auf die Digitalisierung der Arbeitswelt innerhalb der IT und gibt handfeste Tipps, welche Kommunikationsformate in der IT besonders gut funktionieren. Wir skizzieren in unserer Themenreihe retrospektiv, wie CAYA den Wandel zu einer Remote first Company erfolgreich gemeistert hat. Wir stellen die Frage was remote für Ihre Unternehmensoptimierung bedeutet und beantworten diese mit Best Practices. Guideline dabei sind Workflows aus der Arbeitsphilosohie Büro 4.0. Bei dieser steht konsequent das papierlose Büro im Fokus. Auch, wenn es in der IT vermutlich die wenigsten papierbasierten Prozesse existieren, lassen sich diese gerade auch durch IT konsequent unternehmensweit digitalisieren und anschließend automatisieren. Wie? Das zeigt die aktuelle Episode.   Leseempfehlung: Wir beschreiben noch tiefgehender, wie CAYA die Transformation zu einem Remote-first-Unternehmen erfolgreich gemeistert hat. Hier unsere besten Impulse, Learnings, Best Practices sowie Deepdive-Videointerviews mit unseren Gründern und Mitarbeitern. magazin.getcaya.com/wie-sich-caya-als-start-up-zu-einem-remote-first-unternehmen-entwickelt-hat/   Auf unserer Magazinseite lässt sich auch unser CAYA Newsletter abonnieren. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort natürlich auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden Der kompakte, unabhängige Überblick zu spannenden Business Cases und Best Practices für KMU. ...

Listen

Episode

August 11, 2021 00:17:40

Home Office Ideen für ortsunabhängige Produktivität: Pomodoro Technik & effiziente Arbeitsstruktur. Sophie-Marie Gruber - Digitalisierungsexpertin - CAYA. Teil 3/3: Wie CAYA sich zum Remote-first-Unternehmen entwickelte.

Pomodoro Technik und effizienter Aufgabenfokus im papierlosen Büro.  Sophie-Marie Gruber, Digitalisierungsexpertin bei CAYA, verrät Produktivitätshacks und gibt Tipps zur Motivation im Home-Office. Mit der Pomodoro Technik lässt sich in 25 Minuten-Intervallen fokussiert arbeiten. Wie das funktioniert und bei remote Work unterstützt, thematisiert die aktuelle Episode. Zusätzlich fällt mit unseren Tool-Empfehlungen für Remote Work das Arbeiten von zu Hause deutlich leichter. Wir skizzieren in unserer Themenreihe generell, wie CAYA als Unternehmen die digitale Transformation zu einem Remote-first-Unternehmen gemeistert hat. Sophie-Marie zeigt als Mitarbeiterin des Digitalisierungsenablers, wie man seinen Arbeitsalltag kollaborativ und produktiv gestalten kann. Leseempfehlung: Wir skizzieren noch tiefgehender, wie CAYA die Transformation zu einem Remote-first-Unternehmen erfolgreich gemeistert hat. Hier unsere besten Impulse, Learnings, Best Practices sowie Deepdive-Videointerviews mit unseren Gründern und Mitarbeitern. magazin.getcaya.com/wie-sich-caya-als-start-up-zu-einem-remote-first-unternehmen-entwickelt-hat/ Außerdem interessant: Unser Artikel Remote-Work-Software: 10 Empfehlungen, inkl. Tipps zu unbekannten Funktionen magazin.getcaya.com/remote-work-software-tipps-inklusive-unbekannte-funktionen/   Jetzt unseren CAYA Newsletter abonnieren, um regelmäßig exklusiv im Newsletter erhältliche Digitalisierungstipps zu empfangen. Der kompakte, unabhängige Überblick zu spannenden Business Cases und Best Practices für KMU. getcaya.com/newsletter-anmeldung ...

Listen

Episode

May 25, 2022 00:31:06

Special: Marketing in der Versicherungsbranche. Wie hilft Digitalisierung im Vertrieb?

Diskussions-Panel, das kürzlich während unserer Digitalisierungskonferenz, der Bits & Business stattfand. Themenüberschrift: Deepdive insurance marketing: Wie erklärungsbedürftige Produkte vermarkten? Unsere 4 Diskussionsteilnehmer aus der Versicherungsbranche Bastian Kunkel, VMK Versicherungsmakler; Robert Thiele, Releox; Dr. Robin Kiera, Digitalscouting.de; Hannes Heilenkötter von Blaudirekt wissen, dass im Versicherungsvertrieb bis zum Vertragsabschluss oft viele Schritte inkl. Beratung nötig sind. Sie bringen spannende Ansätze zur digitalen Vermarktung mit und geben quasi ein komprimiertes Vertriebscoaching, wie Sie eine Versicherung verkaufen - innerhalb von 30 Minuten. Thesen u.a.: Versicherungszielgruppen werden oft erst erreicht, wenn es schon zu spät ist. Wenn der Versicherungsfall eingetreten ist und sich kein Versicherungsabschluss mehr realisieren lässt. Außerdem fehlt stärker noch als das Verständnis von Versicherungsdienstleistungen bei der Zielgruppe das Vertrauen in diese. Findet die Auszahlung einer Versicherung auch tatsächlich statt? Was ist genau versichert? Hier zeigen unsere Experten auf, wie Versicherungsunternehmen mehr Transparenz kommunizieren können, als mit einem Image-Werbespot mit Usain Bolt. Sie zeigen, wie Vertrauen bereits in der Verkaufsphase deutlich gestärkt werden kann und wie Versicherungen Neukundengewinnung letztlich optimieren können. Übrigens: Interessiert an einem Vergleich zu Versicherungsmaklersoftware? Schauen Sie sich unseren unabhängigen Ratgeber zu Maklerverwaltungsprogrammen (MVP) mit Toolvergleich und Best Practices zur Nutzung an. Eventuell ist auch die Vermarktungsstrategie im Nischensegment des Spezialversichereres Exali aus unserer Podcastepisode oder unsere Case Study mit Getsafe zur Nutzung von CAYA zur Postdigitalisierung interessant für Sie. ...

Listen