Bits & Business - der Digitalisierungspodcast für KMU

Der Podcast zu Digitalisierung und Automatisierung von administrativen Prozessen in kleinen und mit ... more

Latest Episodes

May 11, 2022 00:31:00
Smarte Workflows & Prozessautomatisierungen. Was bringt mehr Effizienz für KMU? - Special

Smarte Workflows & Prozessautomatisierungen. Was bringt mehr Effizienz für KMU? - Special

Arbeit lässt sich nach bekannten Erfolgsschemata erledigen, aber auch mit smarten Workflows und Prozessstrukturen optimieren. Damit sind sowohl Prozesse in digitalen Tools, die man effizienter gestalten kann, als auch Automatisierungen gemeint. In dieser Sonderfolge präsentieren wir eine weitere Diskussionsrunde, die zuletzt im Rahmen unserer Digitalisierungskonferenz bitsandbusiness.de stattfand zum Thema Workflow Management.Die Themenüberschrift ist hier: Mit smarten Workflows und Prozessautomatisierungen zu mehr Effizienz. Digitale Workflows ermöglichen mehr Effizienz im Mittelstand als papierbasierte Prozesse, lassen sich aber auch auf vielen Ebenen optimieren. Wir fragen daher, welche Prozessstrukturen im Mittelstand gut funktionieren und Potenzial haben. Unsere 5 Diskussionsteilnehmer, Sebastian Janus von Scaleuplab, der auch moderiert hat, Eva Spannagl von Moss, Sebastian Wengryn von ContractHero, Nikolai Skatchkov von Circula und Amadeo Tasca von Candis sprechen über Workflow Best Practices und intelligente Prozessoptimierung zur Arbeitserleichterung und zum Workflow Management, über beliebte Tools zur Prozessautomatisierung, aber auch darüber, was vielleicht nicht automatisiert werden sollte, da dort wiederkehrende Fehlerquellen lauern. ...

Listen

May 04, 2022 00:30:17
Wie hilft ein Liquiditätsplan im Mittelstand? Timo Hoffmann, Agicap

Wie hilft ein Liquiditätsplan im Mittelstand? Timo Hoffmann, Agicap

Budgetplan vs. Liquiditätsplan. Kennen Sie den Unterschied? Schon mal von einem Liquiditätsplan gehört? Im Interview mit Timo Hoffmann, Head Of Partnerships DACH von Agicap, einem Anbieter für Liquiditätsplanungssoftware, besprechen wir, was genau einen Liquiditätsplan auszeichnet und welche Vorteile er für die Finanzplanung im Mittelstand hat. Was beinhaltet ein Liquiditätsplan? Wir definieren, wie die Liquiditätsplanung optimal aufgesetzt wird, welche Metriken ein Liquiditätsplan beinhaltet und in welcher Phase des Lebenszyklus und bei welcher Größe eines Unternehmens er am meisten Sinn macht.  Durch gezieltes Liquiditätsmanagement lassen sich Planungssschritte für Finanzierungen, Warenbestellung oder die Projektplanung oft deutlich besser, genauer und zeitnaher planen, als mit einem Budgetplan. Timo zeigt auf, wie sich durch Nutzung von Software zum Liquiditätsmanagement das Risiko von Liquiditätsfallen wie einer Insolvenz und Co stark reduzieren lässt. Es erwarten Sie spannende Finance Learnings.   PS: Wer sich im Bereich Finance auch für eine neue Buchhaltungssoftware interessiert, dem empfehlen wir unseren Artikel zum Buchhaltungssoftware-Vergleich. ...

Listen

April 27, 2022 00:30:29
Effiziente Softwareeinführung - Best Practices & Fallstricke im Mittelstand - Special

Effiziente Softwareeinführung - Best Practices & Fallstricke im Mittelstand - Special

Sonderfolge zu einer Diskussionsrunde unserer Digitalisierungskonferenz, der bitsandbusiness.de. Ein Einblick in eine von vielen lehrreichen Sessions auf der durch CAYA organisierten Konferenz für den Mittelstand. Neben unseren regulären Bits & Business Podcast Episoden.Thema: Oft übersehen und Potenzial verschenkt - Softwareanschaffung bedeutet noch nicht effiziente und fehlerfreie Nutzung. Selbst wenn keine Software-Anwendungsfehler auftreten: Viele Prozessschritte werden ab Einführung meist schon intuitiv umgesetzt, sind nicht abgestimmt und daher oft ineffizient. Eine Software Einführung im Sinne einer geplanten technischen Implementierung und in Bezug auf definierte Prozesse zur besser abgestimmten Nutzung ist daher wichtig. Unser Gäste Jan Siebert von Digitalaffin, der auch die Diskussionsrunde moderiert, Frank Türling von Basaas und Dominic Wolf von Userlane besprechen, warum heute modular miteinander verknüpfte Software umso wichtiger geworden ist, zeigen am Beispiel von Projektmanagmentsoftware, warum sie auch pro Abteilung unterschiedliche Softwareanbieter für ähnliche Ziele empfehlen und verraten, wie Sie gemeinsam mit Mitarbeitern Software implementieren, statt nur top down Prozesse zu schaffen. Welche Stakeholder müssen bei Software Einführung abgeholt werden? Welche Anwendungsschritte sollte ich bei verschiedenster Software wie detailliert standardisiert briefen und wo besser Freiräume lassen?Diese und weitere Fragen diskutieren wir in unserer Diskussionsrunde.   Link zur Bits & Business Konferenz vom 29. & 30.03.2022 → www.bitsandbusiness.de/ Übrigens: Wir besprechen in dieser Episode Beispiele zu effizienter Projektmanagenentsoftware Nutzung. Wer mehr dazu erfahren und passende Anbieter für den Mittelstand anschauen möchte, kann sich auch unseren Projektmanagement Software Vergleich für KMU ansehen. ...

Listen

April 20, 2022 00:26:40
Vorteile digitaler Kreditkarten & mit Negativzinsen umgehen als Unternehmen - Malte Rau, pliant

Vorteile digitaler Kreditkarten & mit Negativzinsen umgehen als Unternehmen - Malte Rau, pliant

Was sind virtuelle Kreditkarten und welche Vorteile kann ich als Unternehmen hier draus ziehen?  Häufig zeichnen sich KMU durch sperrige und teils als lästig empfundene Zahlungsprozesse aus, wenn diese abteilungsübergreifend geschehen. Falls eine Abteilung neue Software anschafft, wird meist die Kreditkarte des Geschäftsführers benötigt. Durch die EU-Zahlungsdienstrichtlinie PSD2 wird zusätzlich das Handy des Geschätsführers zur Mehrfaktor-Authentifizierung benötigt. Virtuelle Kreditkarten schaffen hier einfachere Prozesse, bei hoher Sicherheit. Einzelne Mitarbeiter können relativ autonom Zahlungen veranlassen. Trotzdem ist hohe finanzielle Transparenz gewährleistet. Wie das funktioniert und welche Prozesse im Finanzbereich von KMU sonst noch optimiert werden können, verrät Malte Rau. Er ist CEO und Co-Founder von pliant, einem Anbieter von digitalen Kreditkarten. Darüber hinaus gibt Malte Tipps, wie Unternehmen Negativzinsen reduzieren können, wenn Sie in der entsprechenden Position sind. Er zeigt dazu auf, was es mit dem sogenannten freiwilligen Sicherungsfonds  auf sich hat, auf den man bei der Bankenauswahl achten sollte. Für alle mittelständischen Unternehmen, die den Bereich Finance effizienter und smarter gestalten möchten - für Sie eignet sich diese Episode besonders. Weiter informiert bleiben zu neuen Bits & Business Episoden? Dann nach einem Follow für unseren Podcast auch gleich zu unserem CAYA Newsletter anmelden. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden. Jetzt anmelden unter: getcaya.com/newsletter-anmeldung ...

Listen

January 12, 2022 00:34:01
Wie komplexe Services vermarkten? Patrick Hamacher - was-ist-versicherung.de

Wie komplexe Services vermarkten? Patrick Hamacher - was-ist-versicherung.de

Wie Mehrwerte informationslastiger Dienstleistungen erklären? So, dass potenzielle Kunden sie verstehen und kaufen. Der Weg dorthin kann dauern und hat oft zahlreiche Touchpoints im Customer Life Cycle. Patrick Hamacher ist ungebundener Versicherungsmakler aus Würzburg und digital komplett ortsunabhängig aufgestellt durch Video- und Onlineberatung. Patrick spricht mit uns als Versicherungsfachwirt, IHK Prüfer und Dozent für das Berufsbildungswerk über Vermarktungsstrategien für komplexe und erklärungsbedürftige Produkte aus der Versicherungsbranche. Zu Produkten, wie Versicherungsdienstleistungen bzw. Versicherungspolicen, die im Regelfall nicht zwischen Tür und Angel gekauft werden. Diese Vermarktungsstrategien lassen sich dabei auch für andere Branchen adaptieren. Primär spricht er Freelancer, Selbstständige, Online-Unternehmer und digitale Nomaden als Zielgruppe an. Dies tut er, indem er in branchenaffinen Kanälen mit Fachwissen in Form von Infotainment aktiv ist und die Inhalte dabei möglichst spannend hält. Man mag es bei monotonen Themen wie Versicherungen kaum glauben. Aber auch weitere Kniffe im Versicherungsmarketing gehören zu seinem Handwerk. Wer lernen möchte, wie komplizierte Dienstleistungen besser verkauft werden können und wie Terminbuchungssoftware die Conversions innerhalb seiner Zielgruppe gesteigert hat, sollte unbedingt reinhören. Speziell für Versicherungsmakler: Wir haben einen unabhängigen Ratgeber zur Auswahl von Maklerverwaltungsprogrammen (MVP) Versicherungsmaklersoftware erstellt. Ein Maklerverwaltungsprogramm mit Funktionen von Kundenverwaltung bis BiPRO-Schnittstelle automatisiert Prozesse, vereinfacht die Arbeit und spart Zeit. Doch welche Software passt zu Ihren Bedürfnissen? Finden Sie mit unserem Maklerverwaltungsprogramm Vergleich den passenden Anbieter.  ...

Listen

December 29, 2021 00:37:06
Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.

Produktlaunch planen: Learnings für etablierte & startende Unternehmen. Launch Expertin Tanja Baumann.

Tanja Baumann berät Unternehmen, die einen Online Produkt Launch planen. Sie bietet strategischen und operativen Support bei Launches bis zu einem sechsstelligen Bereich. Neben Unternehmen, die einen Produkt-Launch planen, können vor allem auch etablierte Unternehmen von Tool- und Prozessempfehlungen aus dieser Episode profitieren. Wir gehen tiefer auf eine breite Palette zu relevanten Anbietern zum Tool-Stack im Mittelstand ein. Tanja erklärt, wie KMU hier smarter mit den richtigen Tools zum passenden Problem arbeiten. Die Hürden, die bei einer Unternehmensgründung oder einem Launch auftreten können, kennt sie genau. Deswegen hat sie das passende Prozess- und Toolset für einen Launchplan, speziell für KMU, erstellt. Im Interview gehen wir auf Themen wie Leadfunnel und Funnel Optimierung ein und nennen dabei Lead Form Optimierungsmöglichkeiten. Außerdem geben wir Tipps zur Kommunikation via E-Mail Marketingtools in verschiedenen Phasen des Customer Life Cycles.  Darüber hinaus sprechen wir über geeignete Projektmanagementtools, die Tanja zur internen Abstimmung und zur Abstimmung mit Kunden nutzt. Desweiteren auch über Tools für virtuelle Online Konferenzen, bzw. Online Messen. Die genannten Tools zu Online Events gehen im Funktionsumfang deutlich über eine Zoom Präsentation hinaus und können Online-Events in remote Zeiten deutlich bereichern.  Weiter informiert bleiben zu neuen Bits & Business Episoden? Dann nach einem Follow für unseren Podcast auch gleich zu unserem CAYA Newsletter anmelden. Monatlich komprimiert gibt es hier exklusive Digitalisierungstipps für mehr Effizienz und Produktivität, nur für Newsletter Abonnenten. Außerdem verlinken wir dort auch immer die neuesten Bits & Business Podcast Episoden. Jetzt anmelden unter: getcaya.com/newsletter-anmeldung ...

Listen